Kategorien

Leben und Lernen in Deutschland

In diesem Projekt finden wir für Sie eine Gastfamilie und ein Gymnasium, in dem Ihr Kind lernen kann. Die Aufenthaltsdauer kann von 1 Monat bis 3 Monate variieren. Das Wichtigste ist die Bereitschaft des Teilnehmers, ohne Eltern oder Lehrer in einem fremden Land zu leben.

Dieses Projekt leite seit 12 Jahren mit seinem deutschen Partner Johannes Ostermaier.

Aus unserer Erfahrung ist 14 die untere Altersgrenze. 

Also, wenn der Wunsch Ihres Kindes groß ist, in Deutschland zu Leben und an einer deutschen Schule zu lernen, berücksichtigen Sie die folgenden Voraussetzungen:

  • innere Bereitschaft, ohne Eltern in Deutschland leben zu können
  • gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft, die Traditionen eines anderen Landes zu akzeptieren und zu respektieren

Wenn Sie positive Antworten auf alle Positionen haben, dann können Ihre Kinder am Projekt teilnehmen!